Aktuell im August

Rasen – im Hochsommer die Schnitthöhe des Rasenmähers eine Stufe höher stellen und bei grosser Hitze nicht mähen, da sonst der Rasen verbrennen kann. Bei länger andauernden Trockenperioden Rasen regelmässig wässern: am besten abends beregnen damit die Pflanzen das Wasser gut aufnehmen können.

Ab Ende August sind Neupflanzungen möglich, so die Pflanzen haben genügend Zeit bis im Winter gut anzuwachsen.

Kurt
Gartentipp von Kurt:

Wichtig: der Rasen soll kurz in den Winter gehen, damit er weniger anfällig auf Schneepilz ist. Letzter Rasenschnitt in der Regel Anfangs bis Mitte November.